ENERGIEBERATUNG

Unsere Energieberatung bei Wohngebäuden umfasst die vollständige Bestandsaufnahme und das Aufzeigen der verschiedenen Möglichkeiten zur energetischen Modernisierung, sowie die Schwachstellenanalyse im Ist-Zustand. Unsere Berechnungen der Energieberatung sind der Nachweis zur Fördermittelbeantragungen, wobei wir Sie natürlich unterstützen. Bei Neubauten sind mit bis zu 10% Zuschuss zu erreichen, im Gebäudebestand sogar bis zu 17,5% . Energieberatung als solches und die Baubegleitung während der Modernisierung können mit bis zu 360,00 Euro bzw. 2.000,00 Euro durch das BAFA und die KfW bezuschusst werden.

Unsere Energieberatung durch einen entsprechend ausgebildeten Ingenieur beinhaltet folgende Leistungen:

  • Dokumentation der Gebäudehülle und der Anlagentechnik mit all seinem Schwachstellen
  • Einarbeiten aktueller Verbrauchswerte zur Optimierung der Ergebnisse
  • Ausarbeiten verschiedener Ausführungsvarianten zur energetischen Modernisierung mit Kostenschätzung
  • Berechnung der Energiekosteneinsparung und Schadstoffeinsparung  (CO2, NOx, TOPP und SO2) pro Jahr
  • Bauphysikalische Prüfung aller Bauteile in Bezug auf den ausführlichen Feuchteschutznachweis und den ausführlichen Nachweis zum sommerlichen Wärmeschutz
  • Berechnung der Amortisationszeit der Gesamtmaßnahmen, incl. Instandhaltungskosten, staatlicher Zuschüsse, Preissteigerungen für Brennstoffe, investiertes Kapital, etc. 
  • Zusammenstellung und Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln und Zuschüssen
  • Planung, Qualitätssicherung und Dokumentation aller Maßnahmen vor, während und nach der Modernisierung

Selbstverständlich bieten wir als Erweiterung der KfW-geförderten Baubegleitung auch andere Leistungsphasen wie die Leistungsphasen 6 (Ausschreibung), 7 (Vergabevorschläge) und 8 (Bauleitung, Abnahmen...) an.