AKTUELLES
ARCHITEKTUR
LEISTUNGSSPEKTRUM
REFERENZPROJEKTE
Alten- und Pflegeheime
Wohnungsbau
Gewerbebau
Rechenzentren
Sonstige
Ladenbau
Schulbau
STATIK
BRANDSCHUTZ
SACHVERSTÄNDIGE
ENERGIEBERATUNG
SICHERHEITSKOORDINATION
STADTPLANUNG ING KH
FACILITY MANAGEMENT
PROJEKTSTEUERUNG
QUALIFIKATIONEN
KAMMEREINTRAGUNGEN
PARTNER
KARRIERE
ANFAHRT

AUSSCHREIBUNG UND VERGABE

Leistungsphase 6: Vorbereitung der Vergabe 

a) Aufstellen eines Vergabeterminplans

b) Aufstellen von Leistungsbeschreibungen mit Leistungsverzeichnissen nach Leistungsbereichen, Ermitteln und Zusammenstellen von Mengen auf der Grundlage der Ausführungsplanung unter Verwendung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter

c) Abstimmen und Koordinieren der Schnittstellen zu den Leistungsbeschreibungen der an der Planung fachlich Beteiligten

d) Ermitteln der Kosten auf der Grundlage vom Planer bepreister Leistungsverzeichnisse

e) Kostenkontrolle durch Vergleich der vom Planer bepreisten Leistungsverzeichnisse mit der Kostenberechnung

f) Zusammenstellen der Vergabeunterlagen für alle Leistungsbereiche

Leistungsphase 7: Mitwirkung bei der Vergabe

a) Koordinieren der Vergaben der Fachplaner

b) Einholen von Angeboten

c) Prüfen und Werten der Angebote einschließlich Aufstellen eines Preisspiegels nach Einzelpositionen oder Teilleistungen, Prüfen und Werten der Angebote zusätzlicher und geänderter Leistungen der ausführenden Unternehmen und der Angemessenheit der Preise

d) Führen von Bietergesprächen

e) Erstellen der Vergabevorschläge, Dokumentation des Vergabeverfahrens

f) Zusammenstellen der Vertragsunterlagen für alle Leistungsbereiche

g) Vergleichen der Ausschreibungsergebnisse mit den vom  Planer bepreisten Leistungsverzeichnissen oder der Kostenberechnung

h) Mitwirken bei der Auftragserteilung

Die Erstellung der detailierten Leistungsverzeichnisse der Einzelgewerke wird mit dem gängingen AVA-Programm California 3000 realisiert. Das gesamte Kostencontrolling wird ebenfalls mit diesem Programm gehändelt und ermöglicht uns so eine Transparenthaltung der entstehenden und abgerechneten Kosten. Dieser Prozess basiert vor allem auf

  • Detaillierte Budgetplanung im Vorfeld (Kostenberechnung)
  • Detailgenaue Massenermittlung für die Ausschreibung durch frühzeitige Verknüpfung mit der Ausführungsplanung
  • Erstellen von Auftrags-LV’s
  • Qualitativ hochwertige Aufmaße
  • Nachtragsmanagement