Erweiterung der Erdfunkstelle Usingen

©

Erweiterung der Erdfunkstelle Usingen

Die Aufgabenstellung: Das bestehende Zentralgebäude der Erdfunkstelle Usingen soll um ein mehrstöckiges Büro- und Technikgebäude erweitert werden. Die besondere Herausforderung dabei war Gewährleistung einer setzungsfreien Gründung auf einem hochinstallierten Baugrund mit Zuleitungstrassen zu den einzelnen.

Die Umsetzung: Wir haben den Erweiterungsbau mit großen Deckenspannweiten für die neue Sende-Warte und Rechenzentrumsflächen auf ein Stahlbetonbalkenrost auf Pfahlgründungen errichtet. Im zweiten Obergeschoss sind moderne Büroflächen für die Mitarbeiter entstanden.

Projekt

Erweiterung der Erdfunkstelle Usingen

Standort

Usingen / Neu-Anspach

Zeitraum

2005 – 2009

BGF | BRI

ca. 2.230 m² | ca. 8.760 m³

Baukosten

k.A.

Leistungsphasen

HOAI LPH 1-7: Architektur, Brandschutz, Statik

©